Startseite  |  Seitenübersicht  |  Suche  |  Impressum
 

Fachgruppe e+s

Die Fachgruppe e+s versteht sich als Interessensvertretung für die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe innerhalb des Verbandes kirchlicher Mitarbeiter Bayern.

Wir:

  • präsentieren pädagogische Berufsbilder in der Kinder- und Jugendhilfe
  • fordern Qualität in Aus- und Fortbildung von Fachkräften
  • beziehen Position zu berufspolitischen Fragestellungen
  • mischen uns ein in Fragen der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen und begleiten kritisch die Entwicklung der Kitalandschaft
  • setzen uns ein für Arbeitsbedingungen, die den Anforderungen aus Theorie und Praxis entsprechen

Dazu vernetzen wir uns mit Politik, Kirche und relevanten Akteuren, veröffentlichen Stellungnahmen und informieren unsere Mitglieder und Interessierte über maßgeblichen Veränderungen.

ConSozial 2019

e+s im Gespräch mit MdL Doris Rauscher (SPD) auf der ConSozial 2019

Consozial 2019

Consozial ohne vkm – wir können uns das gar nicht mehr vorstellen! So waren wir auch dieses Jahr als Aussteller auf der Messe für alle Berufssparten des sozialen Bereiches. 

Unserer Meinung nach gehört eine kirchliche Gewerkschaft genau dort hin. Unser wichtigstes Anliegen? Deutlich machen, wer sich für die Gestaltung des Arbeitsrechtes auf der Arbeitnehmerseite stark macht und für deren Belange kämpft. Wir möchten zudem aufmerksam machen auf die unterstützende und beratende Möglichkeit für jedes einzelne Mitglied durch den vkm.

Unterstützt durch die Fachgruppe e+s, die zum größten Teil die Standbetreuung organisiert hat, konnten wir in vielen Gesprächen auf unseren Verband hinweisen. Besonders viele junge, in Ausbildung befindliche Menschen haben mit Interesse die Vorteile einer verbandlichen Zugehörigkeit erkannt. Dies wird spätestens dann interessant, wenn klar ist, bei welchem Arbeitgeber sie nach ihrer Berufsausbildung bzw. Studium einsteigen. So wurden unser Informationsmaterial und insbesondere unser Werbematerial gerne mitgenommen. Einige neue Mitglieder konnten wir gewinnen. Besonders gut kamen unsere vkm Kekse an. Nicht zu süß und sehr knusprig. Die Textmarker und Kugelschreiber fanden reißenden Absatz

Neu war in diesem Jahr, das die Fachvorträge des KITA-Kongressen auf zwei Tage verteilt waren. So waren auch die Besucherströme besser verteilt. Als Publikumsmagnet zog Eckart von Hirschhausen Massen an, die der Vortragssaal nicht mehr fassen konnte.

Sein Fazit: Jeder Euro, den wir in frühkindliche Bildung investieren, kommt 25fach zurück.  Ich hoffe, dass dieser Appell auch von denen gehört wurde, die über die finanzielle und in Folge dessen über die personelle Ausstattung der Kindertagesstätten entscheiden. Vielleicht hätten sie den Entertainer zur Umsetzung des Gute-Kita-Gesetze“ um Rat fragen sollen. Von Hirschhausen war in seiner Präsentation mit Ideen und wissenschaftlichen Erkenntnissen den sozialen Zusammenhang zu stärken kaum zu bremsen. Tja – ER hatte ja auch sein Gehirn dabei!

Zusammenfassungen der Vorträge sowie Videobeiträge können Sie über  www.consozial.de abfragen und sich dort sogar für den Download anmelden.

Insgesamt gesehen lagen die Besucherzahlen unter dem der letzten Jahre. Evtl. ein Indiz für die Unabkömmlichkeit in den Kindertagesstätten? Kein Wunder, Allerorten sind die Auswirkungen des Fachkräftemangels zu spüren.

Die Fachvorträge sowie die Präsentationen der Aussteller zeugten von hohem Niveau und waren voller kreativer Ansätze. Hier heißt es auch für den vkm mitzuhalten und nicht an Attraktivität und Kreativität nachzulassen. Ein Ansporn für 2020! 

Monika Hoffmann
Fachgruppe e+s


Sie möchten auch von unserem Engagement profitieren und über Aktuelles, Veranstaltungen, etc. informiert werden? Dann melden Sie sich (natürlich jederzeit widerrufbar) zu unserem Mailverteiler an. Schreiben Sie dazu einfach eine Mail an: anja.abeska-mai@e-s.vkm-bayern.de


Die Fachgruppe e+s wendet sich an alle pädagogischen MitarbeiterInnen  in der Kinder- und Jugendhilfe zur aktiven Unterstützung. Alle Mitglieder des vkm, die in diesem Bereich tätig sind, werden der Fachgruppe zugeordnet. Die Ordnung der Fachgruppe e+s informiert Sie über unsere Rahmenbedingungen.


Uns treibt die Überzeugung an, dass wir nur gemeinsam Dinge verändern und einen für uns
(und für die Menschen, die wir betreuen) guten Rahmen schaffen können!

Wir freuen uns über jede und jeden, die/der uns unterstützt!

Wenn Sie sich vorstellen können, Ihre Gedanken, Ihre Erfahrungen, Ihr Knowhow, einen (noch so kleinen) Teil Ihrer Zeit für unsere gemeinsame Sache einzubringen, dann melden Sie sich bei uns! Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein...

Leitungsteam

Unser Leitungsteam
vertritt die vkm
Mitglieder aus dem
Bereich der Kinder-
und Jugendhilfe.


e+s news

Hier finden Sie unser
e+s news Archiv!


Unsere Positionen

Lesen Sie mehr über
unsere Positionen zu
aktuellen Entwicklungen.