Startseite  |  Seitenübersicht  |  Suche  |  Impressum
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Ein Tarifvertrag Pflege wurde von der Gewerkschaft ver.di und dem bvap – dem Bundesverband der Arbeitgeber in der Pflege – auf den Weg gebracht.

Über das Arbeitnehmerentsendegesetz kann dieser branchenweit für allgemeinverbindlich erklärt werden und so tariflich abgesicherte Mindeststandards für die Arbeitsbedingungen in der Pflege setzen.  

Lesen Sie dazu eine Stellungnahme des Verbandes kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bayern. Lesen Sie hier!

Mit freundlichen Grüßen

Diakon Gerd Herberg
Geschäftsführer vkm-Bayern


Hier finden Sie von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege die aktualisierten SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards für Alten- und Pflegeheime sowie Einrichtungen für die Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen

(Stand 06. Oktober 2020)

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege hat einen Branchenstandard für Alten- und Pflegeheime sowie Einrichtungen für die Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen entwickelt. Dieser Standard basiert auf dem SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Er konkretisiert und ergänzt die Arbeitsschutzmaßnahmen.

Lesen Sie hier!


Fachgruppe Pflege

Aufgrund der Berufstätigkeit in einem Krankenhaus, einer Pflegeeinrichtung etc. seid ihr diejenigen, die ein sehr großes Know-how aus den verschiedenen pflegerischen Bereichen und Tätigkeiten mitbringen.

Im Zuge der Gründung einer „Fachgruppe Pflege“ sollen hierzu alle Mitglieder in Pflegeberufen automatisch dieser Fachgruppe zugeordnet werden. Aus diesem Grund möchten wir herzlich dazu einladen am Aufbau unserer Fachgruppe mitzuwirken. Durch regelmäßigen Austausch wollen wir aktiv Veränderungsprozesse nach außen anstoßen. Ebenso wollen wir innerhalb des VKM´s ein starkes Sprachrohr sein, welches die Interessen der Pflegeberufe realistisch und engagiert vertritt.


Fortbildung der FG-Pflege in Nürnberg am 11. Februar 2020

Verlässliche Dienstplangestaltung – Was wir als Dienstnehmer*innen dafür tun können!

Liebe Kolleg*innen,

als Fachgruppe Pflege konnten wir unsere erste Fortbildung zum Thema Verlässliche Dienstplangestaltung in Nürnberg am 11. Februar abhalten. Das Thema Dienstplan ist zentral und brisant für diejenigen, die ihn erstellen und für die Dienstnehmer*innen, die tagtäglich danach arbeiten. Unsere Teilnehmergruppe war entsprechend gemischt mit Verantwortlichen und Tätigen auf beiden Seiten.

[Hier klicken zum weiterlesen]