S 2 EZVK Rentendurchblicker

Veranstaltungsbeginn

28. Juni 2022

Beginn

10:00

Veranstaltungsort

Literaturhaus Nürnberg

So funktioniert die betriebliche Altersversorgung in Kirche und Diakonie

Die betriebliche Altersversorgung ist ein wichtiger Baustein für die finanzielle Sicherheit im Alter. Beschäftigte in Kirche und Diakonie sind mit den Betriebsrenten der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK) deutlich besser abgesichert als viele andere Beschäftigte. Sie erfahren in diesem Seminar, was genau die betriebliche Altersversorgung der EZVK den Beschäftigten bietet und warum es wichtig ist, sich frühzeitig damit zu beschäftigen.

Im Fokus stehen dabei folgende Themen:

  • die Betriebsrente EZVKGrund: Leistungen, Finanzierung, Merkmale
  • die freiwilligen Zusatzrenten EZVKPlus und EZVK Unterstützungskasse: Leistungen, Fördermöglichkeiten, Merkmale
  • Grundsätzliches zur Altersversorgung in Deutschland: die drei Stufen gesetzliche Rentenversicherung, betriebliche Altersversorgung, private Vorsorge
  • Die EZVK als Non-Profit-Einrichtung und ihre Vorteile

 

Das Seminar richtet sich an Mitglieder von Mitarbeitervertretungen, die ihre Kenntnisse über die betriebliche Altersversorgung erweitern möchten, und an alle Interessierten, die die Vorteile der betrieblichen Altersversorgung besser kennen lernen und für sich nutzen möchten.

Jetzt buchen

Teilnahmegebühr (inkl. Verpflegung)

Teilnehmer
25 Plätze sind noch frei.
Anzahl:
Preis pro Person 185.00
Anzahl: Gesamt

Veranstaltungsort

Plätze: 25 (25 Plätze sind noch frei.)
  • Literaturhaus Nürnberg
  • Luitpoldstraße 6
  • 90402 Nürnberg
  • 0911 2342658
  • www.rilh.de
Veranstaltung teilen
In Ihren Kalender eintragen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner