HS 12 Allgemeine Aufgaben der MAV nach § 35 MVG.EKD

Veranstaltungsbeginn

17. Oktober 2023

Beginn

10:00

Veranstaltungsort

Tagungshotel Haus Silberbach

Inhalte des Seminares:

  • Was versteht das Gesetz unter “beruflichen, wirtschaftlichen und
    sozialen Belangen der Mitarbeitenden”?
  • Mit welchen Maßnahmen kann die MAV die Eingliederung und berufliche Entwicklung schwerbehinderter Mitarbeitenden gemäß Buchst. d) fördern?
  • Was versteht das Gesetz unter “sonstigen besonders schutzbedürftiger Personen”, die die MAV gemäß Buchst. b im § 35 MVG.EKD fördern soll?

Diese Fragen wollen wir im kollegialen Austausch diskutieren, gemeinsam
Antworten finden und Maßnahmen erarbeiten.

Neben den klar formulierten Zuständigkeiten nach den §§ 39 bis 46 MVG.EKD hält es der vkm-Bayern für wichtig, auch sich die MAV auch Gedanken darüber macht, wie der pauschal formulierte Arbeitsauftrag im § 35 MVG.EKD mit
Inhalten gefüllt wird.

Jetzt buchen

Ticket type Anzahl: Preis pro Person
Teilnehmer
560.00
Anzahl: Gesamt

Veranstaltungsort

Plätze: 24
  • Tagungshotel Haus Silberbach
  • Sommerhauer Str. 1-5
  • 95100 Selb OT Silberbach
  • 09287 9682-0
  • www.haus-silberbach.de

Veranstaltungsdaten

  • 17. Oktober 2023 10:00   -   18:00
  • 18. Oktober 2023 9:00   -   16:30
Veranstaltung teilen
In Ihren Kalender eintragen

Neueste Kommentare

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner