Startseite  |  Seitenübersicht  |  Suche  |  Impressum
 

Grüß Gott!

Der Verband kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bayern e.V, vkm-Bayern, vertritt seit über 60 Jahren die Interessen der Mitarbeitenden in der Evang.-Luth. Kirche und ihrer Diakonie.

Dazu gehört insbesondere:

  • Für unsere Mitglieder: Beratung und Gewährung von Rechtshilfe im Dienst-,
  • Arbeits-, und Sozialrecht
  • Mitwirkung in der Setzung des Arbeitsrechtes
  • Mitwirkung bei der Regelung der Mitarbeitervertretung (Mitarbeitervertretungsgesetz)
  • Sicherung des Rechtes
  • Mitwirkung im Verwaltungsrat der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK)

Wir wollen Sie deswegen als Besucher dieser Seite stets auf dem Laufenden über das betriebliche und arbeitsrechtliche Geschehen halten.


Eilmeldung zur freiwilligen Betriebsrente bei der EZVK

Rechnungszins sinkt für Neuverträge ab 1.1.2017

Im Rahmen der Verwaltungsratssitzung der Evang. Zusatzversorgungskasse (EZVK) am 04.10. 2016 musste aufgrund des weiter gesunkenen Zinsniveaus, der Vorgaben des Aktuars und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft die Absenkung des Garantiezinses in der freiwilligen Zusatzversorgung beschlossen werden. Dieser beträgt ab 01.01.2017 statt bisher 3 % dann nur noch 2 %. Wer also eine betriebliche Altersversorgung bei der EZVK durch seine Vermögenswirksamen Leistungen (VL) oder durch Entgeltumwandlung beabsichtigt, sollte sich mit dem Vertragsabschluss beeilen.

Ergänzend an dieser Stelle: Bei Umwandlung z.B. der VL in die betriebliche Altersversorgung entfallen in der Regel die Steuern und Sozialversicherungsabgaben. Der Mindestbetrag ist im Regelfall 20,00 €. Die Umwandlung erfolgt über die freiwillige EZVK-Plus. Als Non-Profit-Unternehmen fallen keine Abschlussgebühren oder Provisionen an. Alle erwirtschafteten Erträge kommen ausschließlich den Versicherten aus Kirche und Diakonie zugute. Weitere Informationen gibt es direkt bei der EZVK unter Tel. 06151/3301-199 oder  www.ezvk.de


Klaus Klemm

gewähltes Vorstandsmitglied,

Stv. Vorsitzender der Arbeitsrechtlichen Kommission und Mitglied im Verwaltungsrat der Evang. Zusatzversorgungskasse


Kontakt

vkm-Bayern

Hooverstr. 1

86156 Augsburg

Tel.: (0821) 540 15 580
Fax: (0821) 540 15 582

 Per mail:




Die Inhalte des Mitteilungsblattes finden die Mitglieder des vkm im internen Bereich. Mitarbeitervertretungen können das Heft gegen 16 Euro im Jahr bei der oben angegebenen Kontaktadresse bestellen.