Print version example template
vkm Bayern
Druckversion der Seite: Bericht ARK 17.10.2014

Altersteilzeitregelung:

Die Altersteilzeitregelung wurde so wie am 30.06.2014 im Schlichtungsausschuss gefasst, in eine Arbeitsrechtsregelung umgesetzt und tritt am 01.01.2015 in Kraft.


Ärzteregelung:

Der Arbeitsmarkt für Ärztinnen und Ärzte orientiert sich ganz wesentlich an der Eingruppierungs- und Entgeltordnung des Tarifvertrags an kommunalen Krankenhäusern. Um die in der Diakonie beschäftigten Ärztinnen und Ärzte weiterhin in den AVR Bayern zu halten, wurde mit Wirkung ab 01.01.2015 eine eigene Arbeitsrechtsregelung in der neuen Anlage 10 geschaffen.


Bis hierhin lauter gute Nachrichten!


Sonderregelung Jugendhilfe:

Aufgrund der besonders schwierigen Refinanzierungssituation in diesem Bereich, wurde für die Zeit vom 01.01.2015 bis längstens 31.12.2015 die Möglichkeit geschaffen, durch Dienstvereinbarung mit der MAV unter besonderen Voraussetzungen die Personalkosten um maximal 2,25 % abzusenken. Die Dienstvereinbarung wird erst wirksam, wenn innerhalb von 2 Wochen die ARK zugestimmt hat.


Notlagenregelungen:

Leider lagen uns an der Sitzung am 17.10.2014 auch wieder 2 Notlagenregelungen aus dem diakonischen Bereich vor. Mit der o. g. Sonderregelung in der Jugendhilfe sollen so größere Einbußen wie in einer Notlagenregelung verhindert werden.


Zum 01.01.2015 erfolgt dann die letzte Anpassung der Entgelte um 1,25 % aus der Umstellung 2007 auf die AVR Bayern.


Für das Jahr 2015 haben sich die diakonischen Dienstnehmer- und Dienstgebervertreter aus der ARK Bayern eine Evaluation des Gesamtwerkes vorgenommen. Wir haben also noch viel vor.



Ursula Sokoll